Herzlich Willkommen beim 1. FC Schellbronn
Herzlich Willkommen beim 1. FC Schellbronn

Spielberichte der Damenmannschaft

Di, 27.03.18
Forchheim – Schellbronn                             1:1

Nach einem Tor in der ersten Spielhälfte waren die Löwinnen auf der Siegerstraße, durch
einen verwandelten Strafstoß der Gastgeber kurz vor Spielende kam es doch noch zu einer Punkteteilung.

Aufstellung:
N. Schuldt, A. Holzhauer, T. Fix, M. Kessler, T. Skrlin, F. Gerken, B. Willadt, N. Walz.
Ersatz: M.-Chr. Schwemm.


Sa, 24.03.18
Schellbronn – Malsch/Waldbrechtsweiher 1:0

Auch die Löwinnen konnten einen Heimsieg verbuchen. Den spielentscheidenden Strafstoß verwandelte die Torfrau N. Schuldt.

Aufstellung:
N. Schuldt, A. Holzhauer, T. Fix, M.-Chr. Schwemm, T. Skrlin, F. Gerken, B. Willadt, N. Walz.
Ersatz:
A. Martucci, M. Kessler, C. Laue.

 

Schellbronn  - Enzberg                    1:2

Die Schellbronner Löwinnen konnten durch N. Walz in Führung gehen, doch der Gast glich kurz danach aus. Als es schon nach einer Punkteteilung aussah gelang den Enzbergerinnen noch der Sieg durch ein Golden Gool kurz vor Schluss.  

Aufstellung:
N. Schuldt, A. Holzhauer, T. Fix, M. Kessler, T. Skrlin, F. Gerken, B. Willadt, N. Walz.
Ersatz:
L. Sparn, V. Heinz, A. Martucci, S. Pawolka.
Tor:
N. Walz.

 

 

Schellbronn – Esponal Karlsruhe        4:2

 

Die Schellbronner Löwen dominierten das Spiel von Anfang an und N. Walz erzielte in der 1.Hälfte bereits 4 Tore. In der 2. Spielhälfte liesen es die Löwinnen ruhig angehen und der Gast konnte 2 Tore erzielen.

Aufstellung:
N. Schuldt, A. Holzhauer, T. Fix, M. Kessler, T. Skrlin, V. Heinz, B. Willadt, N. Walz.
Ersatz:
L. Sparn, A. Schütz
Tore:
N. Walz (4),


 

Spielbericht vom 14.10.17

 


Schellbronn - Waldbronn                            3:6

Gegen die junge Mannschaft des Tabellenführers taten sich die ersatzgeschwächten und ohne etatmäßige Torhüterin angetretenen Schellbronner Löwinnen schwer. Die erste halbe Stunde gehörte der Gast, der 0:5 in Führung ging. Als die Gäste einen Gang zurückschalteten konnten die Löwinnen den Anschlusstreffer erzielen. Auch wenn die Löwinnen noch zwei weitere Tore erzielten war der Sieg von Waldbronn nie gefährdet.

Aufstellung:
A. Schütz, A. Holzhauer, F. Gerken, M. Kessler, B. Willadt, V. Heinz, L. Sparn, N. Walz.
Ersatz:
T. Fix, A. Martucci, T. Martucci
Tore:
N. Walz (2), F. Gerken.

 

 

 

 

 

Pfaffenrot - Schellbronn                              2:2

Erst durch einen Doppelschlag in der zweiten Spielhälfte gingen die Schellbronner Löwinnen in Führung jedoch tat ihnen dies der Gastgeber gleich und erzielte durch einen Doppelschlag eine Viertelstunde später den Ausgleich.

Aufstellung:
N. Schuldt, A. Holzhauer, T. Fix, M. Kessler, T. Skrlin, V. Heinz, J. Woll, N. Walz.
Ersatz:
F. Gerken, B. Willadt, A. Schütz.
Tore:
N. Walz (2).

 

Schellbronn - Enzberg                     0:2

Leider gelang es den Schellbronner Löwinnen nicht an die souveränen Leistungen der letzten Spiele anzuknüpfen und verloren daher letztlich verdient Ihr letztes Heimspiel mit der ersten Niederlage.
Vielleicht lag es an den hochsommerlichen Temperaturen oder der großen Zuschauerzahl, aber die Chance zum Titelgewinn konnte nicht genutzt werden. Die Löwinnen begannen nervös aber druckvoll. Mehrere Chancen wurden jedoch liegengelassen. Dann war es der Gast aus Enzberg,
der vor der Halbzeit in Führung ging. Dieser wurde in der 2. Halbzeit stärker und konnte gegen Ende der Spielzeit das zweite Tor erzielen.

Insgesamt aber trotzdem eine Topsaison für die Schellbronner Löwinnen mit einem hervorragenden 3.Platz.

Aufstellung:
N. Schuldt, A. Holzhauer, M. Kessler, T. Skrlin, B. Willadt, L. Sparn, J. Wochele, V. Heinz.
Ersatz
S. Pawolka, J. Woll, A. Martucci, T. Fix.
Tore:
Fehlanzeige

 

Schellbronn - Enzberg                     0:2

Leider gelang es den Schellbronner Löwinnen nicht an die souveränen Leistungen der letzten Spiele anzuknüpfen und verloren daher letztlich verdient Ihr letztes Heimspiel mit der ersten Niederlage.
Vielleicht lag es an den hochsommerlichen Temperaturen oder der großen Zuschauerzahl, aber die Chance zum Titelgewinn konnte nicht genutzt werden. Die Löwinnen begannen nervös aber druckvoll. Mehrere Chancen wurden jedoch liegengelassen. Dann war es der Gast aus Enzberg,
der vor der Halbzeit in Führung ging. Dieser wurde in der 2. Halbzeit stärker und konnte gegen Ende der Spielzeit das zweite Tor erzielen.

Insgesamt aber trotzdem eine Topsaison für die Schellbronner Löwinnen mit einem hervorragenden 3.Platz.

Aufstellung:
N. Schuldt, A. Holzhauer, M. Kessler, T. Skrlin, B. Willadt, L. Sparn, J. Wochele, V. Heinz.
Ersatz
S. Pawolka, J. Woll, A. Martucci, T. Fix.
Tore:
Fehlanzeige

Spielbericht vom 20.05.17

 

–Damen-
Kieselbronn - Schellbronn                          1:3

Noch ein Sieg für die Löwinnen und der Bart von Erfolgstrainer Werner Niederstätter bleibt dran.
Die Löwinnen gingen trotz Abwesenheit Ihrer Topjägerin mit zwei Toren in Führung. Kurz vor Ende konnten die Gastgeber den Anschlusstreffer erzielen, aber J. Woll stellte den alten Abstand wieder her.

Aufstellung:
N. Schuldt,  A. Holzhauer, J. Wochele, M. Kessler, T. Skrlin, V. Heinz, B. Willadt, J. Woll.
Ersatz
A. Schütz, T. Fix.
Tore:
J. Wochele, B. Willadt, J. Woll.

 

 

Spielbericht vom 14.05.17

 

Schellbronn - Forchheim                            1:0

Wieder ein Sieg für die Löwinnen und der Bart von Erfolgstrainer Werner Niederstätter bleibt (leider) immer noch.
Die Löwinnen waren klar überlegt und hatten gegen einen Gast, der im ganzen Spiel zwei Torschüsse hatte, Chancen im Minutentakt. Leider konnte kein Tor erzielt werden, was allerdings hauptsächlich an der überragenden gegnerischen Torfrau lag. In der 80. Minute konnte diese jedoch von J. Wochele überwunden werden.

Aufstellung:
N. Schuldt,  A. Holzhauer, J. Wochele, M. Kessler, T. Skrlin, V. Heinz, B. Willadt, N. Walz.
Ersatz
A. Schütz, J. Woll, T. Fix.
Tore:
J. Wochele.

 

Spielbericht vom 07.05.17

 

Pfaffenrot - Schellbronn                              3:3

Punktgewinn gegen den Tabellenzweiten und der Bart von Erfolgstrainer Werner Niederstätter bleibt immer noch.
Die Gastgeber legten vor, aber die Löwinnen konnten durch einen Doppelpack von N. Walz kurz vor der Pause in Führung gehen. Nach dem Pausentee gelang der Heimmannschaft der Ausgleich und es war wieder N. Walz, die die Löwinnen in Führung brachte. Leider gelang dem Tabellenzweiten abermals der Ausgleich.

Aufstellung:
N. Schuldt,  A. Holzhauer, J. Wochele, M. Kessler, T. Skrlin, J. Woll, B. Willadt, N. Walz.
Ersatz
A. Schütz, V. Heinz, T. Fix.
Tore:
N. Walz (3).

 

Spielbericht vom 29.04.2017

 

Schellbronn – Mörsch 2                              2:0

Wieder ein Sieg für die Schellbronner Löwinnen und der Bart von Erfolgstrainer Werner Niederstätter bleibt. Gegen einen ungefährlichen Gast konnten die Löwinnen nach wenigen Minuten in Führung gehen, dann befreit aufspielen und hätten noch deutlich höher gewinnen können. Kurz vor Schluss dann endlich das 2.Tor.

Aufstellung:
N. Schuldt,  A. Holzhauer, J. Wochele, A. Schütz, B. Willadt, N. Walz, V. Heinz, J. Woll.
Ersatz
M. Kessler, T. Fix, T. Skrlin.
Tore:
J. Woll, N. Walz.

 

Spielbericht vom 25.03.16

 

Schellbronn - Jöhlingen                                         1:1

Gegen den Tabellenführer waren die Schellbronner Löwinnen gleichwertig, wenn nicht sogar mutiger in den Aktionen und konnten durch A. Holzhauer in Führung gehen. Die Gäste wollten nichts mehr, aber durch eine unglückliche Aktion der Löwinnen in den Schlussminuten gelang ihnen überraschend  der Ausgleich.

Aufstellung:
N. Schuldt, J. Wochele, A. Holzhauer T. Skrlin, V. Heinz, A. Schütz, B. Willadt, N. Walz.
Ersatz
M. Kessler, J. Woll, T. Fix
Tor:
A. Holzhauer

 

Spielbericht vom 18.03.16

SG Malsch / Waldprechtsweiher – Schellbronn                                  0:1

Zerfahrenes Spiel geprägt von Fehlpässen und zahlreichen Chancen auf beiden Seiten.
Auch hier erfolgte die Entscheidung durch einen goldenen Treffer von A. Holzhauer in der 83. Minute
für die Löwinnen.

Aufstellung:
N. Schuld, B. Willardt, T. Skrlin, J. Wochele, A. Holzhauer, M. Kessler, J. Woll,  N. Walz.
Ersatz:
V. Heinz, T. Fix.
Tor:
A. Holzhauer

 

Spielbericht vom 11.03.16

Enzberg  - Schellbronn 2                                                     1:1

Im ersten Spiel im Neuen Jahr gingen die Schellbronner Löwinnen überlegen in die 1.Hälfte kassieren aber trotz mehrerer Torchancen einen Gegentreffer. Umgekehrtes Spiel in der 2.Hälfte. Enzberg wurde stärker, aber die Löwinnen hielten dagegen und konnten den Ausgleich erzielen.

Aufstellung:
N. Schuldt, J. Wochele, A. Holzhauer, M. Kessler, T. Skrlin, F. Gerken, B. Willadt, N. Walz.
Ersatz
A. Schütz, J. Woll, T. Fix
Tore:
N. Walz.

 

 

Spielbericht vom 19.11.16

Enzberg - Schellbronn                                 vom Gastgeber abgesagt

 

 

Spielbericht vom 12.11.16


Schellbronn – Kieselbronn                                     2:1

Im letzten Heimspiel drehten die  Schellbronner Löwinnen auf und gingen gleich nach Spielbeginn in Führung. Trotz diverser Chancen gelang kein weiteres Tor, dafür konnte der Gast ausgleichen. Nach dem Pausentee ging es so weiter und erst durch einen 9 Meter Schuss durch J. Woll gelang der Siegestreffer.
Ein verdienter Sieg für die überlegene Mannschaft.

Aufstellung:
N. Schuldt, T. Skrlin, A. Holzhauer,  L. Sparn, B. Willadt, S. Holzhauer, T. Fix, , N. Walz.
Ersatz:
M. Kessler, J. Woll.
Tore:
N. Walz, J. Woll.

 

 

Spielbericht vom 05.11.16


Schellbronn – Malsch / Waldprechtsweiher          3:1

Im Heimspiel liesen die  Schellbronner Löwinnen nichts anbrennen und gingen gleich durch zwei Tore in Führung. Mitte der 2.Halbzeit konnte Schellbronn weiter erhöhen ehe dem Gast kurz vor Spielende der Ehrentreffer glückte.
Der Lohn des Sieges war der 2.Tabellenplatz für die Schellbronner Damen.

Aufstellung:
N. Schuldt, M. Kessler, T. Skrlin, A. Holzhauer,  L. Sparn, B. Willardt, A. Martucci, N. Walz.
Ersatz
S. Holzhauer, T. Fix.
Tore:
L. Sparn, Marie Kessler (2).

 

 

 

Spielbericht vom 29.10.16

 

Forchheim - Schellbronn                             3:4

Packendes Auswärtsspiel der Schellbronner Löwinnen, die nach 36.Minuten 2:0 zurücklagen. Sofort gelang der Anschlusstreffer und in der zweiten Halbzeit konnten die Löwinnen durch zwei weiterer Tore in Führung gehen. Dem Gastgeber gelang auch der Ausgleich, doch A. Holzhauer traf Minuten später zum Sieg.

 Aufstellung:
N. Schuldt, M. Kessler, T. Skrlin, S. Holzhauer,  N. Walz, T. Fix, J. Opitz, A. Holzhauer.
Ersatz
F. Gerken, J. Wochele.
Tore:
Nadine Walz (2), J. Wochele, A. Holzhauer.

 

 

Spielbericht vom 22.10.16
 

Schellbronn - Pfaffenrot                  1:1

Gegen den Tabellenzweiten gingen die Schellbronner Löwinnen schnell in Führung. Der Gast konnte jedoch in der 30.Minute ausgleichen. Danach Chancen auf beiden Seiten und ein gehaltener Elfmeter durch die Schellbronner Torfrau.

Aufstellung:
T.Fix, M. Suknaic, M. Kessler, T. Skrlin, B. Willadt, N. Walz, L. Sparn, A. Holzhauer.
Ersatz
A.-L. Erler, J. Opitz, A. Martucci, , S. Holzhauer.
Tor:
N. Walz.

 

 

Spielbericht vom 15.10.16

Mörsch 2- Schellbronn                    0:3

Ersatzgeschwächt und angeschlagen fuhren die Schellbronner Löwinnen zum Auswärtsspiel und konnten trotzdem einen ungefährdeten Sieg durch einem Dreierpack durch N. Walz einfahren.

Aufstellung:
N. Schuldt, M. Suknaic, M. Kessler, T. Skrlin, B. Willadt, N. Walz, L. Sparn, A. Holzhauer.
Ersatz
T. Fix, S. Holzhauer.
Tore:
N. Walz (3).

 

 

Spielbericht vom 08.10.16

Schellbronn – Schömberg                           2:1

Heimsieg für die Schellbronner Löwinnen. Durch T. Skrlin gingen die Löwinnen in Führung, aber der Gast konnte kurz vor dem Pausentee noch ausgleichen.
N. Walz erzielte in der 67. Spielminute den verdienten Siegtreffer.

Aufstellung:
N. Schuldt, M. Suknaic, M. Kessler, T. Skrlin, B. Willadt, N. Walz, J. Wochele, A. Holzhauer.
Ersatz
T. Fix, A.-L- Erler, A. Martucci, S. Holzhauer.
Tore:
T. Skrlin, N. Walz.

 

 

 

Spielbericht vom 24.09.16
 

Jöhlingen - Schellbronn                  2:2

Der Gastgeber ging schnell in Führung, aber die Schellbronner Löwinnen hielten dagegen. Durch einen Doppelschlag vor der Pause gelang es den Löwinnen selbst in Führung zu gehen. Kurz vor dem Abpfiff erzielte die Heimmannschaft allerdings den Ausgleich.

Aufstellung:
N. Schuldt, M. Suknaic, M. Kessler, T. Skrlin, B. Willadt, N. Walz, A. Martucci, A-L. Erler.
Ersatz
A. Holzhauer
Tore:
M. Kessler, N. Walz..

 

 

 

Spielbericht vom 07.05.16


 

Schellbronn – Pfaffenrot                                        1:0

Im letzten Spiel der Saison konnten die Schellbronner Löwinnen noch einen Sieg einfahren.

Aufstellung:
N. Schuldt, M. Suknaic, T.Skrlin, M. Kessler, A. Holzhauer, S. Schlagenhauf, N. Bischoff,
A-L. Erler.
Ersatz:
S: Holzhauer, L. Sparn, T. Fix.
Tor.
S. Schlagenhauf.


 

Spielbericht vom 30.04.16


 

Schellbronn – Schömberg                                      0:2

Schellbronn brachte die Gäste durch ein Eigentor in der 64. Minute in Führung. Danach kämpften die Löwinnen und waren dem Ausgleich nahe, aber ein weiteres Eigentor besiegelte endgültig die Niederlage.

Aufstellung:
N. Schuldt, M. Suknaic, M. Kessler, A. Holzhauer, S. Holzhauer, J. Opitz, L. Kern.
A-L. Erler.
Ersatz:
S. Schlagenhauf.


 

Spielbericht vom 23.04.16


Kieselbronn – Schellbronn                                     1:3

Die Gastgeber gingen in Führung, aber T. Skrlin konnte ausgleichen. Ein Eigentor der Heimmannschaft brachten die Löwinnen auf die Siegerstrasse. Geli Holzhauer erhöhte noch auf ein verdientes 1:3.

Aufstellung:
N. Schuldt, T. Skrlin, M. Suknaic, M. Kessler, A. Holzhauer, S. Holzhauer, S. Schlagenhauf,
A-L. Erler.
Ersatz:
T. Mössner.
Tore:
T. Skrlin, A. Holzhauer.


 

 

Spielbericht vom 16.04.16

 

Schellbronn – Ispringen                              0:5

Ersatzgeschwächt war von den Schellbronner Damen beim  Tabellenführer nichts zu holen.

Aufstellung:
N. Schuldt, T. Skrlin, A. Holzhauer, S. Holzhauer, N. Bischoff, L. Sparn, A-L. Erler, K. Oelke.
Ersatz:
T. Fix.

 

 

 

Spielbericht vom 10.04.16

 

Schellbronn – Dürrenbüchig                                  2:3

Trotz knapper Niederlage war der Trainer der Schellbronner Damen Werner Niederstätter zufrieden mit deren Leistung und das heißt schon was. Schwierig wird es wohl im nächsten Heimspiel gegen den Tabellenführer die Punkte in Schellbronn zu behalten.

Aufstellung:
N. Schuldt, T. Skrlin, M. Suknaic, A. Holzhauer, S. Holzhauer, M. Kessler, L.Sparn, A-L. Erler.
Ersatz:
T. Fix, S. Schlagenhauf, J. Wochele, L. Kern, N. Bischoff.
Tore:
L. Sparn, A-L. Erler.

 

 

 

Spielbericht vom 03.04.16

 

Schellbronn – Eisingen     0:2

Die Winterpause stecke den Schellbronner Damen wohl noch in den Knochen. Selbst gegen einen ungefährlichen Gast ging nicht viel, daher eine unnötige Niederlage im 1. Punktspiel.

Aufstellung:
N. Schuldt, T. Skrlin, B. Willadt, M. Suknaic, A. Holzhauer, S. Holzhauer, F. Gerken, N. Bischoff.
Ersatz:
T. Fix, Anna Erler, L. Sparn.

 

 

Spielbericht vom Sa, 14.11.15

 

Schellbronn – Enzberg        1:0

Dritter Sieg für unsere Löwinnen.
Schellbronn war von Anfang an hellwach und hatte mehrere gute Chancen in der 1. Halbzeit.
Eine davon verwandelte S. Schlagenhauf zum 1:0. Auch in der 2. Hälfte gab es noch weitere Chancen, aber ein weiteres Tor mochte nicht gelingen.

Aufstellung:
N. Schuldt, A. Holzhauer, T. Skrlin, M. Kessler, J. Opitz, S. Holzhauer, S. Schlagenhauf,
J. Wochele.
Ersatz: T. Fix, B. Willadt, L. Kern.
Tor:: S. Schlagenhauf

 

 

 

Spielbericht vom Sa, 07.11.15

 

Schellbronn – SG Neibsheim-Gölshausen            2:0

Zweiter Sieg unserer Löwinnen.
Gegen einen ungefährlichen Gast konnten die Damen unter Trainer Werner Niederstätter in der 41. Minute in Führung gehen. Das Spiel wurde nicht mehr auf der Hand gegeben und in der 59. Minute erzielte S. Schlagenhauf auch das zweite Tor zum Endstand.

Aufstellung:
N. Schuldt, A. Holzhauer, M. Suknaic, T. Skrlin, B. Willadt, M. Kessler, J. Opitz, S. Schlagenhauf.
Ersatz: T. Fix, F. Gerken, S. Pawolka.
Tor:: S. Schlagenhauf (2)

 

 

 

Spielbericht vom Sa, 31.10.15 

 

Pfaffenrot  - Schellbronn                             0:1

Erster Sieg der wiederformierten Damenmannschaft.
Ausgeglichenes Spiel mit leichter spielerischer und kämpferischer Überlegenheit der Löwinnen. Beide Seiten hatten Ihre Chancen, wobei ein Tor nicht gelingen mochte. In der 88. Minute erzielte J. Wochele den erlösenden Siegestreffer. Kurz vor Schluss hatte S. Schlagenhauf noch die Möglichkeit zum 0:2.

Aufstellung:
N. Schuldt, M. Suknaic, T. Skrlin, B. Willadt, M. Kessler, J. Wochele, F. Gerken, S. Schlagenhauf.
Ersatz: T. Fix, S. Holzhauer, S. Pawolka.
Tor:: J. Wochele

 

 

 

Spielbericht vom Sa, 24.10.15 

 

Schömberg - Schellbronn                           4:2

Schömberg ging schnell in Führung, J. Wochele konnte aber ausgleichen. Nach der Halbzeit legt  Schömberg weitere zwei Tore nach. Wieder war es J. Wochele, die auf 3:2 verkürzte.
Schellbronn hatte einige Chancen, die aber die gute Torfrau von Schömberg vereitelte. Gegen Ende erzielte der Gastgeber den Endstand.

 

Aufstellung:
T. Fix,, M. Suknaic, S. Holzhauer, T. Skrlin, B. Willadt, J. Wochele, F. Gerken, S. Pawolka..
Ersatz: A. Holzhauer, N. Schuldt, M. Kessler.
Tore: J. Wochele (2)

 

 

 

Spielbericht vom Sa, 17.10.15 

 

Schellbronn - Kieselbronn                          0:1

Dominanz der Schellbronner Löwinnen. Leider mochte trotz Überlegenheit und diverser Chancen ein Torerfolg nicht gelingen. Der Gast hatte dafür das Glück mit dem entscheidenden Tor und konnte die Punkte mitnehmen.

 

Aufstellung:
T. Fix,, M. Suknaic, A. Holzhauer, T. Skrlin, B. Willadt, S. Holzhauer, S. Schlagenhauf,
M. Kessler.
Ersatz: N. Schuldt, F. Gerken, S. Pawolka.

 

Spielbericht vom 26.09.15

 

Eisingen – Schellbronn                                                3:2

Die Führung der Gastgeber konnte schnell durch J. Wochele ausgeglichen werden. Mit einem weiteren Treffer durch A. Hermann ging Schellbronn in Führung. Erst Ende der 2. Halbzeit konnte die Heimmannschaft durch zwei unnötige Treffer den Sieg erringen.


Aufstellung:
N. Schuldt, M. Suknaic, M. Kessler, T. Skrlin, F. Gerken, Benita, J. Wochele, S. Schlagenhauf.
Ersatz: S. Pawolka, A. Herrmann.

 

 


Spielbericht vom 19.09.15 

Schellbronn – Sulzfeld                                             0:0

Im 1. Heimspiel der wiederformierten  Schellbronner Damenmannschaft konnte speziell in der
2. Hälfte eine Vielzahl von Chancen nicht verwertet werden. Der Gast konnte nur durch Konter Akzente setzen, war aber letztlich ungefährlich. Schade um die Punkte.

Aufstellung:
N. Schuldt, M. Suknaic, M. Kessler, T. Skrlin, F. Gerken, N. Walz, S. Schlagenhauf, S. Holzhauer.
Ersatz:
A. Holzhauer, S. Pawolka, A. Herrmann, L. Kern.

 

 

 

 

Spielbericht vom 12.09.15 

Enzberg – Schellbronn                                            2:1

Nach einem Jahr Pause endlich wieder eine Damenmannschaft in Schellbronn.
Leider ging das Deput verloren, aber beim 1. Heimspiel sollten die Punkte zu Hause bleiben.

Hier finden Sie uns

1.FC Schellbronn e.V.
Erlenstraße 15
75242 Neuhausen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 1.FC Schellbronn e.V.